Adventskalender – Türchen #22 – Tutorial für den KNOPF.schal

Heute sind wir Großen mal wieder dran – und da wir nie genug Schals, Tücher, Halssocken, Snoods, Loops (oder wie wir sie auch immer nennen wollen) haben können – und unsere Freundinnen auch nicht, für die wir direkt mal einen mitnähen könnten – habe ich heute einen ganz schnellen Schal, der um den Hals gewickelt und mit Knopf geschlossen so richtig was hermacht wie ich finde:
fb-insta-Kopie
Du benötigst 2 Teile Stoff – als Futterstoff verwende ich hier Fleece, du kannst aber natürlich auch jeden anderen Stoff verwenden – Walk, Sweat für den Winter oder auch einen 2. Gewebestoff, Jersey als Sommer-/Herbstversion – und als Außenstoff verwende ich hier einfachen Gewebestoff / im „Volksmund“ als ‚Baumwolle‘ bekannt.
Maße der beiden Stoffteile: 30 cm hoch x gesamte Stoffbreite (in meinem Fall hier nur 135 cm – je breiter, desto mehr hast du zum wickeln ;-))
ausserdem einen schönen, großen Knopf und ein bisschen Kordel o.ä. als Gegenseite für den Knopf:
DSC_0019-Kopie
Nun legst du dir den Futterstoff mit der rechten Stoffseite nach oben vor dich hin und legst die Schlaufe 75 vom linken Rand entfernt nach innen auf den Stoff…
DSC_0025-Kopie-Kopie
hier im Detail: Die Schlaufe sollte so weit sein, dass der Knopf gut durchpasst – bedenke die Nahtzugabe – sprich, die Schlaufe wird durch die Naht noch etwas kleiner…!
DSC_0022-Kopie
Lege nun den Außenstoff mit der rechten Stoffseite oben drauf: 
DSC_0027-Kopie
und steppe die beiden Stoffe ringsherum zusammen, dabei nähst du die Schlaufe fest – und lasse eine Wendeöffnung von 15-20 cm: 
DSC_0028-Kopie-Kopie
Nun wendest du den Schal auf rechts und steppst den Schal nochmal von außen knappkantig ab, dabei schliesst du die Wendeöffnung ‚automatisch’… Nähe nun noch den Knopf an wie im Bild gezeigt – auf der gleichen Seite der Schlaufe in der rechten Ecke:
DSC_0049-Kopie
Schal umwickeln und freuen :-)

quer-blog-Kopie

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

…wenn Dir gefällt, was du genäht hast, bringe den Knopf doch auch mal auf der anderen Seite – gegenüberliegend der Schlaufe- an, dann wird die untere Lage beim Wickeln nicht so „nach unten gezogen“ – sieht auch niedlich aus – und du hast eine Variante unter deinen bald 20 KNOPF.schals 😉

Edit September 2016: Da es immer wieder Nachfragen zum Wickeln des Schals gibt, habe ich ein Video für euch verfasst:

Eure Yvonne

 
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *