Probenähen mal andersherum • Verlosung *ups – Werbung*

Ach was habe ich mich gefreut, als die liebe Annelie von herz-lieb mich fragte, ob ich nicht mal die Seiten tauschen mag. Jaaa – gerne! Und dann noch für so ein süßes Projekt, das sich ja wirklich mal „fix“ einschieben lässt. Sie hat sich nämlich an ein „Häkelnadel- und Stiftemäpple“ herangemacht. Naja, so „fix“ war’s dann doch nicht gemacht, denn ich habe mir schon Mühe gegeben, alles GENAU nach Anleitung zu machen.

Collage Stiftemäpple 1 leni pepunkt Herausgekommen ist ein niedliches Stiftemäpple – auch als Häkelnadelmäpple, mit Scheren- und Nadelhalterung versehen (!) gedacht. Mein Sohnemann verwendet es als Stiftemäpple – er ist gerade ganz heiß auf’s Malen. Und da er ja jetzt schon groß ist, hat er zum Stiftemäpple dann auch endlich EIGENE Filzstifte bekommen! So gibt es hoffentlich kein Gekloppe mehr drum mit der großen, gemeinen Schwester… Und in dem Reißverschluss-Täschchen kann er seine gesammelten Schätze sammeln. Total sicher vor der großen, gemeinen… na, ihr wisst schon.Collage Stiftemäpple 2 leni pepunkt

Und weil ich doch noch eine andere Variante versuchen wollte (insgesamt gibt es übrigens 4 Verschlussarten) und es dann ja doch fix geht, wenn man das erste Modell erstmal fertig hat, gab es noch ein Stiftemäppchen für mich. Für die Handtasche. Und statt kleiner Schätze kommt in die Tasche meine Kohle und das Handy. Irgendwie ja auch meine Schätze – na, zumindest das Handy 😉

Und jetzt das Tollste – ich darf ein eBOOK „häkelnadel- und stiftemäpple“ verlosen. Wer dabei sein möchte, springe bitte gerne in den Lostopf hinein – und zwar mittels Kommentar hier unter dem Blogpost. Teilnehmen dürft ihr bis Donnerstag, 1.10.2015 – 24 Uhr. Am Freitag werde ich den Gewinner dann ziehen – für alle, die dann nicht dabei sind, gibt noch 10% Einführungsrabatt auf das neue, erste eBOOK in ihrem dawandashop – dort dann einfach beim kauf „einfuehrungsrabatt“ eingeben!!!

Wenn ihr schauen wollt, wer sonst noch so beim Probenähen dabei war und was dabei herausgekommen ist (unter anderem zum Beispiel ein Schminktäschchen – Ideen muss man haben!) oder was die liebe Annelie sonst so treibt, wenn sie nicht gerade an ihrem eigenen eBOOK feilt, für mich oder andere eBOOK Erstellerinnen zur Probe näht oder großartige, neue Stoffe vorstellt, der möge bitte mal auf Ihrem zuckersüßen Blog „herz-lieb.de“ stöbern. Bei facebook findet ihr sie hier.

Ich wünsche Annelie viel Erfolg mit ihrem ersten eBOOK und allen anderen viel Spaß beim Nachnähen!

Macht’s euch hübsch…

Yvonne

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *