Ostern kommt mit KLAUSI daher *plotterfreebie*

vor einiger Zeit kam die liebe Miriam von Wutzilla auf mich zu, ob ich nicht Lust auf ein Plotterfreebie von ihr hätte. …na logisch! Was für eine Frage… Sie ist seit kurzer Zeit in meinem Probenähteam dabei und unterstützt uns da im „leni-pepunkt.-Schnitte-Wahnsinn“.

Miriam ist Mitte 30, lebt in Berlin, hat 3 Mädels zuhause (!OMG! – ich verzweifle schon manchmal mit einer davon!) und ist im „nähfreien“ Leben Personalberaterin. Seit 2011 ist sie der Nähmaschine verfallen und 2014 kam dann der Plotter hinzu. Da sie soviel Freude daran hatte, fing sie kurze Zeit später an, Ihre eigenen Designs zu zeichnen. Ihre liebevollen Zeichnungen, die sie dann für euch digitalisiert und in Plotdateien verarbeitet kann man ja schon hier & dort im Netz finden… z.B. die niedliche „Moni Meise“ oder „Rehvina„, die ihr bei lybstes.de oder „Fee Knöpfchen„, das ihr bei Frau Scheiner findet.

Nun aber zu unserem Streich – heute kommt „Klausi“ daher und möchte euch das Osterfest versüßen. Ob ihr ihn nun auf’s Shirt für die lieben Kleinen, zur Osterdeko auf Blumentopf, einem Holzschild oder einfach auf den Kaffee-to-go Becher setzt, bleibt euch überlassen.

Auch eine Applikationsvorlage ist dabei und wartet darauf, von euch verarbeitet zu werden. Die lieben Probemädels haben in ganz liebevoller Kleinst-Arbeit einen „Klausi“ nach dem anderen ganz zuckersüß in Szene gesetzt – schaut selbst:

Hier >klick< findet ihr die .zip Datei mit den erforderlichen Dateien (.svg, .dxf, .studio3 und .pdf  für die Applikationsvorlage ist dabei).

Viel Spaß beim Klausi-plotten wünschen wir euch! Wenn ihr ihn zeigen wollt, postet ihr doch gerne mit dem Hashtag #plotklausi

Alle Beispiele zu „Klausi“ findet ihr im entsprechenden Fotoalbum in unserer facebookgruppe „DIY leni pepunkt.“.

Vielen Dank, liebe Miriam, dass du uns hier mit Klausi eine kleine Osterfreude geschenkt hast! Wir sind gespannt, wie er euch gefällt und was ihr draus zaubert – viel Freude mit Klausi!

Eure Yvonne

P.S.: mehr von Miriam aka Wutzilla findet ihr bei facebook: https://www.facebook.com/Wutzilla-1654539591504833/?fref=ts
oder in Ihrem Blog: http://wutzilla.blogspot.de/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.