Hallo ihr Lieben,
da einige von Euch Probleme mit dem Kopfausschnitt des Pullis „KAPUZiert“ hatten, hier nun eine Anleitung, wie ihr den fertigen Pulli ganz einfach repariert:
♥ ♥ ♥
1) legt euch den Pulli so zurecht, dass ihr n die naht der Kapuze gut herankommt:
P1011476
2) näht 0,5 – 1,0 cm neben der naht nochmal eine Naht …
P1011477
3) … und schneidet den überstehenden Stoff/die alte Naht nun ab:
P1011481
4) Nun verzäubert ihr den überstehenden Stoff wieder per Zick-zack-Naht…
P1011482
 und tadaa…. so habt ihr locker 1-2 cm für den Kopfausschnitt gewonnen.
Denkt aber bitte auch dran, dass hierdurch die Kapuze etwas kürzer/kleiner wird –
und dass der Ausschnitt, am Hals sitzend, natürlich auch etwas weiter wird, was ggf., gerade im Herbst/Winter, nicht so schön ist, wenn er zu weit ist…
Ich hoffe, dass die zu engen „KAPUZiert“ Pullis so wieder zum Einsatz kommen!!

Yvonne